Rollcontainer Jugendfeuerwehr · Nr. 902 200

Das Wagengestell ist aus Aluminium und verfügt zwei Lenk/Brems- und zwei Bockrädern mit Feststeller. Die Räder haben durch ihre Aluminium-Felge mit Vollgummibereifung kaum Rollwiderstand und garantieren trotz des Gewichts eine leichte Beweglichkeit des Wagens auch im unwegsamen Gelände. Die Einzelradbelastung liegt bei 400 kg.

Rollcontainer Jugendfeuerwehr

Rollcontainer „Jugendfeuerwehr“ dient zur Aufnahme von:

  • Saugkorb + Drahtschutzkorb
  • 4 x Saugschlauch
  • Verteiler B-C; B-B; B-C
  • 3 x C-Strahlrohr
  • 8 x C-Schlauch (gewickelt 15 m)
  • 1 x 5 m B-Schlauch
  • 1 x 20 m B-Schlauch
  • 2 x B-Festkupplung
  • 1 x A-Kupplung
  • Einbaukiste zur Lagerung von diversen Kleinteilen

Optional gegen Aufpreis:

  • Totmanbremse Nr. 950 999
    (Ausführung Griffstange: ziehend)
  • Totmanbremse Nr. 950 998
    (Ausführung Griffstange: drückend)

Der Rollcontainer „Jugendfeuerwehr“ kann nach Kundenwunsch gefertigt werden.

TECHNISCHE DATEN
AufbauAluminiumkonstruktion
Maße (L x B x H)ca. 1650 x 800 x 1100 mm