Drucktestanlagen
HD-ND2+2 · Nr. 471 000

Stationäre Hoch- und Niederdruckprüfanlage, Modell HD-ND2+2 zum Prüfen von Feuerlöschern und Druckbehältern.

Mit integriertem Wassertank zur Befüllung der Feuerlöscher oder Druckbehälter mittels Tauchpumpe.

Hochdruck-Behälterprüfanlage HD-ND2+2 - FRITZ EMDE - Fabrikation von Maschinen und Vakuumanlagen
TECHNISCHE DATEN
Maße (L x B x H)ca. 450 x 1000 x 1900 mm
Maße der zu prüfenden Behältermax. Höhe: 730 mm; Ø max.: 210 mm
Wasseranschluss für Druckpumpe1/2″ Innengewinde mit Absperrkugelhahn
ElektroanschlussAC 230 V, 50 Hz, 10 A
Druckluftanschluss8 – 10 bar ( je nach max. Prüfdruck)
FarbeHammerschlaglack blau

Hochdrucktest

Hochdruckbereich mit 2 Prüfanschlüssen: Zum Prüfen von CO2-Flaschen, CO2-Patronen und CO2-Feuerlöschern, Atemluftflaschen, Tauchflaschen, Gasflaschen usw.

Ausstattung der Anlage:

  • 2 Hochdruckschläuche (0,8 m lang)
  • Schnellkupplung und je 2 Steckadapter mit großkonischem bzw. kleinkonischem CO2-Gewinde
  • Absperrbare Ventile zur Einzelprüfung
  • Entlastungsventil zur Entlastung der Prüfleitung
  • Verrohrung aus Hochdruck-Ermetho-Rohren
  • Druckluftangetriebene Hochdruckpumpe
  • Abschaltbare Druckanzeige über Hochdruckmanometer (0-600 bar)
  • Automatische Abschaltung bei Erreichen des gewünschten Prüfdrucks über Hochdruckmanometer

Niederdrucktest

Niederdruckbereich mit 2 Prüfanschlüssen: Zum Prüfen von Feuerlöschbehältern und Druckbehältern bis max. 30 bar.

Ausstattung der Anlage:

  • 2 Niederdruckschläuche (0,8 m lang) mit Steckkupplung
  • 2 Universal- Niederdruckadapter
  • Absperrbare Ventile zur Einzelprüfung
  • Entlastungsventil zur Entlastung der Prüfleitung
  • Druckluftangetriebene Niederdruckpumpe
  • Abschaltbare Druckanzeige über Niederdruckmanometer (0 – 40 bar)
  • Automatische Abschaltung bei Erreichen des gewünschten Prüfdruckes über Niederdruckmanometer.

Ausstattung der Anlage:

  • 2 Hochdruckschläuche (0,8 m lang)
  • Schnellkupplung und je 2 Steckadapter mit großkonischem bzw. kleinkonischem CO2-Gewinde
  • Absperrbare Ventile zur Einzelprüfung
  • Entlastungsventil zur Entlastung der Prüfleitung
  • Verrohrung aus Hochdruck-Ermetho-Rohren
  • Druckluftangetriebene Hochdruckpumpe
  • Abschaltbare Druckanzeige über Hochdruckmanometer (0-600 bar)
  • Automatische Abschaltung bei Erreichen des gewünschten Prüfdrucks über Hochdruckmanometer

Optional gegen Aufpreis:

  • Digitalmanometer
  • Ausstattung mit Sicherheitsscheibe